Schlagwort-Archive: Kurzsichtigkeit

Was bedeutet eigentlich: Frühgeborenen-Retinopathie

Die Frühgeborenen-Retinopathie (Retinopathia praematurorum, RPM) ist per Definition eine Netzhautschädigung bei Frühgeborenen Ursache ist eine gestörte Blutgefäßentwicklung der Netzhaut (Retina) aufgrund einer Frühgeburt. Besonders gefährdet sind Babys, die vor der 32. Schwangerschaftswoche zur Welt kamen, ein Geburtsgewicht unter 1.500 Gramm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Augenkrankheiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was ist Orthokeratologie?

Orthokeratologie ist der Fachausdruck für die vorübergehende Eliminierung oder Reduzierung der Myopie (Kurzsichtigkeit) durch die Anpassung und das Tragen formstabiler Linsen (harte Linsen) mit speziellem Design. Diese Methode gibt es seit den Sechzigerjahren, die Erfolge waren allerdings bescheiden und nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ratgeber | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar