Pro-X USB von Irox wird Pro-X2 USB – die neue Generation!

Irox entwickelt die Pro-X USB konsequent weiter -> die neuste Generation der Wetterstationen heisst “Pro-X2 USB”!

Die neue Pro-X2 USB ist praktisch indentisch mit der alten Station, bietet jedoch einige neue Gimmiks: So wird sie noch anwenderfreundlicher durch den solarbetriebenen Funk-Windsensor -> nie mehr im Winter bei Kälte auf dem Dach die Batterien wechseln. Zudem beinhaltet die Weiterentwicklung des Windsensors eine neue externe, ausrichtbare Antenne. Diese sorgt für merklich bessere Sendequalität.
Da die Funkwellen sich hauptsächlich zu 90Grad von einer Antenne entfernen, ist durch die flexible Antenne ein besserer Empfang auch direkt darunter gewährleistet (z.B. Windsensor auf dem Dach – Büro direkt darunter)!
Die neue Pro-X2 USB verzichtet auf den UV-Sensor und sorg so auf ihrem grossen LCD-Display für mehr Übersicht. Zudem sucht die Station nicht mehr nach dem “HBG” Zeitsignal für die Funkuhr, sondern nach dem “DCF77″ Zeitsignal. Die grosse Speicherkapazität, die USB-Schnittstelle und alle anderen Profi-Messungsmöglichkeiten sind gleich geblieben.

Im Überblick die Neuerungen:

  • Windsensor mit SOLAR-Speisung und aussenliegender Antenne für bessere Funkübertragung
  • KEIN UV-Sensor mehr
  • da kein UV-Sensor, neue und leicht geänderte LCD-Anzeige
  • Ansonsten indentisch mit dem Vorgänger
Dieser Beitrag wurde unter Irox Berichte abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.